Fernlicht BMW R65 - bescheiden

Alles rund um die Technik an den Modellen R45 und R65
Markusr65
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 158
Registriert: 26.09.2009 19:07
Motorrad: R65

Re: Fernlicht BMW R65 - bescheiden

Beitragvon Markusr65 » 13.10.2018 21:13

Hallo zusammen,

ich habe gerade eine Nacht-Testfahrt hinter mir. Ich habe dabei nochmals den Scheinwerfer richtig eingestellt. Das Fernlicht funktioniert jetzt ganz passabel. Allerdings bin ich immer noch auf der Suche nach einem Haltebügel bzw. Haltedraht für die H4 Glühbirne.

Vll. kann mir ja jemand Tipps geben, wo ich diesen noch auftreiben kann.


Grüße Markus

heiligekuh
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 243
Registriert: 10.02.2006 00:02
Wohnort: Hürtgenwald

Re: Fernlicht BMW R65 - bescheiden

Beitragvon heiligekuh » 14.10.2018 08:56

Ruf mal bei Willi Werner in Düren an. Tel 02421 54711. Vielleicht hat er noch was. Guter und ehrlicher Händler. Kenne ihn seit 30 Jahren.

Benutzeravatar
aldi62
Moderator
Moderator
Beiträge: 2575
Registriert: 02.09.2007 19:39
Motorrad: R45/700 Bj.79, 40PS
Simson SR50 Bj.87, 3,7PS
Suzuki GN250 Bj.91, 17PS
Wohnort: Leipzig Sachsen

Re: Fernlicht BMW R65 - bescheiden

Beitragvon aldi62 » 14.10.2018 09:01

Hallo,
sonst einfach auf einem Schrottplatz, Autoverwerter oder Bosch-Dienst gehen, suchen oder fragen.
Gruß aus Leipzig
Jörg

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der das nicht wusste und hat´s gemacht.