Neuer BMW-Fahrer in NDS

Wer seid Ihr? Welches Motorrad fahrt Ihr? Welche Interessen habt Ihr? Hier könnt Ihr Euch vorstellen.

Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon BeeEmmWeeR65 » 24.11.2017 17:51

Hallo!

Ich wollte mich schon mal vorstellen da ich seit gestern Besitzer einer BMW R65 LS EZ 1982 bin. Ich bin Harm, 36 Jahre alt und komme aus Oyten.
Ich habe bisher Honda Transalp, Honda CBF600 und Honda Crossrunner (aktuell) gefahren und die BMW ist mein Erstkontakt in Sachen Oldtimer und Boxermotor.
Ich habe nicht wirklich nach ihr gesucht. Sie wurde mir angeboten und ich habe zugeschlagen.

Ein paar Fragen habe ich schon:

Das Mopped war 2001 mit 89000 km zur 90000km Inspektion.Was wird da üblicherweise gemacht? Ich versuche das noch bei der Werkstatt rauszufinden.
Ich habe vom Vorbesitzer Bleizusatz bekommen. Woran würde man erkennen das die Köpfe auf "bleifrei" umgebaut sind?

Als nächstes steht TÜV und ummelden an. Dann melde ich mich zurück mit Fotos und weiteren Fragen!

Gruß aus Niedersachsen,

Harm
BeeEmmWeeR65
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.11.2017 17:42
Motorrad: R65 LS EZ 1982
Honda Crossrunner EZ 2012

Re: Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon andi Q » 25.11.2017 00:32

Moin Harm
Herzlich willkommen im Forum und Herzlichen Glückwunsch zur Q
In Oyten war ich schon einige male an Pfingsten. ;-)
Gruß Andi
Wenn Menschen erbost untereinander streiten erkennt ein Kind die Situation sofort richtig:Es prüft nicht wehr recht, wehr unrecht hat, sondern flieht mit Angst und Abneigung vor solchen Menschen.
Benutzeravatar
andi Q
Kohlkönig 2017
Kohlkönig 2017
 
Beiträge: 5407
Bilder: 3
Registriert: 13.08.2006 11:51
Wohnort: 25361Krempe
Motorrad: Milka die Lila Q R100RT Bj.91


Re: Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon Rote Rita » 25.11.2017 01:27

Hallo Harm,
herzlich willkommen im Forum. Deine R65 hat ja wirklich schon ein paar Kilometer auf dem Buckel. Wenn du Bleizusatz dazu bekommen hast, sind die Köpfe wohl nicht überholt. Bei der Kilometerleistung ist aber eine Überholung geboten; die bleifrei -Umrüstung lässt du dabei mitmachen. Um zu erkennen, ob die Ventile bleifrei sind, musst du die Köpfe schon abnehmen. Der Unterschied liegt im Winkel der Ventilsitze.
Wenn du keine Werkstatt kennst, kannst du hier noch mal nachfragen. :ja:
Ach ja, den Zusatz kannst du beim Tanken auch weglassen.

Gruß aus Berlin von Rainer
Jede Fahrt ist eine Probefahrt
Benutzeravatar
Rote Rita
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1632
Bilder: 7
Registriert: 14.09.2010 22:29
Wohnort: 13591 Berlin
Motorrad: R100RS, R65, R25/3 Gespann


Re: Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon BeeEmmWeeR65 » 25.11.2017 09:58

Moin,

danke für die Willkommensgrüße!

@Andi:
Pfingsten findest du mich 2019 auch wieder am Backsberg. Da bin ich dann mit Allgaier R22, Deutz 4005 und vielleicht auch der BMW vertreten. :)

@Rainer: Dann ist es ja umso interessanter ob die Köpfe eventuell 2001 bei der großen Inspektion mit gemacht wurden. Ich hab auch noch Kontakt zum Vorbesitzer, der wird das ja wissen.
BeeEmmWeeR65
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.11.2017 17:42
Motorrad: R65 LS EZ 1982
Honda Crossrunner EZ 2012

Re: Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon andi Q » 25.11.2017 11:39

BeeEmmWeeR65 hat geschrieben:@Andi: Pfingsten findest du mich 2019 auch wieder am Backsberg. Da bin ich dann mit Allgaier R22, Deutz 4005 und vielleicht auch der BMW vertreten.

Ja ich denke ich werde Meinen Lanz D4016 da auch mal wieder hin steuern. Dieses Jahr hat es nicht geklappt.
Gruß Andi
Wenn Menschen erbost untereinander streiten erkennt ein Kind die Situation sofort richtig:Es prüft nicht wehr recht, wehr unrecht hat, sondern flieht mit Angst und Abneigung vor solchen Menschen.
Benutzeravatar
andi Q
Kohlkönig 2017
Kohlkönig 2017
 
Beiträge: 5407
Bilder: 3
Registriert: 13.08.2006 11:51
Wohnort: 25361Krempe
Motorrad: Milka die Lila Q R100RT Bj.91


Re: Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon BeeEmmWeeR65 » 27.11.2017 10:34

Moin,

ich weiß jetzt schon mal das 2001
-Bremsflüssigkeit
-Zündspule
-Lenkkopflager
-Tankschloss
-Steuerkette
getauscht wurden.

Mal sehen was der TÜV am Mittwoch sagt.
Die Flüssigkeiten werde ich dann im Frühjahr noch mal wechseln. Jetzt ist die Saison eh vorbei.
BeeEmmWeeR65
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.11.2017 17:42
Motorrad: R65 LS EZ 1982
Honda Crossrunner EZ 2012

Re: Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon andi Q » 27.11.2017 17:10

Die Bremsflüssigkeit ist dann wohl wieder dran,
Gruß Andi
Wenn Menschen erbost untereinander streiten erkennt ein Kind die Situation sofort richtig:Es prüft nicht wehr recht, wehr unrecht hat, sondern flieht mit Angst und Abneigung vor solchen Menschen.
Benutzeravatar
andi Q
Kohlkönig 2017
Kohlkönig 2017
 
Beiträge: 5407
Bilder: 3
Registriert: 13.08.2006 11:51
Wohnort: 25361Krempe
Motorrad: Milka die Lila Q R100RT Bj.91


Re: Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon BeeEmmWeeR65 » 27.11.2017 22:02

Hallo,

ja das sehe ich auch so.
Das meine ich auch mit Flüssigkeiten.
BeeEmmWeeR65
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.11.2017 17:42
Motorrad: R65 LS EZ 1982
Honda Crossrunner EZ 2012

Re: Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon BeeEmmWeeR65 » 29.11.2017 16:11

So,
die kleine hat schon mal TÜV. Damit hat sie der Crossrunner was voraus. Die ist auch noch dran (vor Weihnachten).
Seit der letzten Abnahme hat die R65 sage und schreibe 58km gelaufen.
Davon 50km für Überführung und fahrt zum TÜV... :wink:
Ich denke sie wird bei mir jetzt mehr Kilometer machen, auch wenn sie ein Zweitmotorrad ist.

Mein Vater hat seinen Helm auch schon wieder gesucht... :) :mrgreen:
BeeEmmWeeR65
Newbee
Newbee
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.11.2017 17:42
Motorrad: R65 LS EZ 1982
Honda Crossrunner EZ 2012

Re: Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon Thomas H. aus A. » 29.11.2017 22:05

Moin "Nachbar" und willkommen im Forum - dachte schon, wir Nordlichter sind vom Aussterben bedroht und wollte schon Artenschutz beantragen... :roll:

schön, dass es mal wieder einen erwischt hat :ja: - viel Spaß hier!!

(hier wird auch schon mal Müll gelabert - dann bin ich meistens mit dabei!) ;-)

Gruß
Thomas
:gut: ...Kollegen nennen mich "Harmony"... :gut:
Benutzeravatar
Thomas H. aus A.
Alleswisser
Alleswisser
 
Beiträge: 2774
Bilder: 2
Registriert: 25.04.2005 16:43
Wohnort: Axstedt
Motorrad: R 80 RT, Moto Guzzi Quota 1000


Re: Neuer BMW-Fahrer in NDS

Beitragvon TOM der Badner » 03.12.2017 23:06

Hallo ,

herzlich Willkommen,
wünsch Dir viel Spaß hier,
vergiss nicht, Dich noch auf der Mitgliederlandkarte eintragen zu lassen. (Wenn Du möchtest, ist kein Muss, hilft Dir aber auch jemanden in deiner Nähe zu finden)

viewtopic.php?f=7&t=11342

Grüße aus Baden

Tom
Liberae sunt nostrae cogitationes! (Cicero)
Non cum perfectis hominibus vivitur!
Benutzeravatar
TOM der Badner
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 236
Registriert: 06.04.2007 15:52
Wohnort: Bruchsal-Untergrombach
Motorrad: exR65 248, R1150R



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Uservorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast