Ooops, i did it again ...

Hier könnt Ihr Fragen zu Umbauten und zu anderen Herstellern stellen und natürlich Eure Werke vorstellen.
Benutzeravatar
Redskin
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1699
Registriert: 12.04.2011 05:01
Motorrad: R65 (Siebenrock 860 ccm) Typ 248, Bj. '83, mit Gläser SLP Touring (Oldschool); R1150RT (dicke Berta), Bj. 2003

Dose: Nissan Leaf II mit 40kWh-Batterie (Raumschiff Enterprise)
Wohnort: 91629 Frankendorf Weihenzell

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Redskin » 24.10.2020 21:44

helfen schon sehr gut auf schlechten Straßen
Stellt sich die Frage, wo das anfängt. Auf asphaltiertem Flickenteppich macht sich meine Frittenbude noch nicht bockig, man kann an der kleinen Schraube drehen und die Sache wird beinahe zum Sofa. Man muss halt a bisserl langsamer tun. Drüberbügeln und sich nix dabei denken, fällt aber aus.
Wenn dann keine Flicken, sondern Löcher im Geläuf sind, ist mit einer Straßenmaschine natürlich ziemlich schnell Schulz mit Lustig. Das steckt die nicht weg.
Ne Mischung aus Affentwin und Frittenbude und mit ohne Kette, das wär's für mich. Baut aber keiner.

Greetz
Dirk
3184 3185

Benutzeravatar
Rote Rita
.
.
Beiträge: 3032
Registriert: 14.09.2010 22:29
Motorrad: R100RS, R65, R25/3 Gespann
Wohnort: 13591 Berlin

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Rote Rita » 25.10.2020 08:37

Letztens fuhr ich durch die Stadt und neben mir tauchte immer wieder eine R1250 GS HP auf. Beachtlich, was die für den Anzug hatte. Vielleicht ist es das für Dirk?
Vielleicht mache ich mal ne Probefahrt? Aber schön sieht sie nicht aus!


Gruß Rainer
Jede Fahrt ist eine Probefahrt

Benutzeravatar
Redskin
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1699
Registriert: 12.04.2011 05:01
Motorrad: R65 (Siebenrock 860 ccm) Typ 248, Bj. '83, mit Gläser SLP Touring (Oldschool); R1150RT (dicke Berta), Bj. 2003

Dose: Nissan Leaf II mit 40kWh-Batterie (Raumschiff Enterprise)
Wohnort: 91629 Frankendorf Weihenzell

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Redskin » 25.10.2020 19:58

Vielleicht ist es das für Dirk?
ab 16.162,01€? Da hat der Spaß ein Leck.

Meine Frau killt mich.
Die letzte Investition war 3.600,- und da war ich überrascht, dass es keine große Diskussion gab.

Greetz
Dirk
3184 3185

Benutzeravatar
FrankR80GS
Kohlkönig 2019
Kohlkönig 2019
Beiträge: 4158
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe KS

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von FrankR80GS » 25.10.2020 20:54

Rote Rita hat geschrieben:
25.10.2020 08:37
Letztens fuhr ich durch die Stadt und neben mir tauchte immer wieder eine R1250 GS HP auf. Beachtlich, was die für den Anzug hatte. Vielleicht ist es das für Dirk?
Vielleicht mache ich mal ne Probefahrt? Aber schön sieht sie nicht aus!


Gruß Rainer
Hallo Rainer, nimm die RS. Die ist nicht so hoch und nicht so hässlich wie die GS. Außerdem erwartet niemand, dass Du damit off-road fährst. Selber schrauben fällt bei den Eimern aber genauso aus wie bei modernen Autos.

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.

Benutzeravatar
R65_dieter
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 2729
Registriert: 12.12.2004 13:42
Motorrad: (kalb franzi)R90/6, (kuh elsa)R85 GMR, (kuh betsy)R100GS
honda cb 750, (ernst) heinkel tourist 103 A2
Wohnort: Bodenseeraum

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von R65_dieter » 26.10.2020 16:02

hallo frank

danke für den gs artikel mit der afrikareise. ja die kuh war schon dort.

bisher hatte ich keine grossen beziehungen nach südafrika, aber wie es der zufall will hat sich vor ca. 3 monaten herausgestellt dass ich da unten in johannisburg verwandschaft habe von der ich bisher nichts wusste. ich würde aber das grosse linienflugzeug bevorzugen wenn man wieder reisen darf. und miete mir dort unten dann ein motorrad.

eigentlich ist da auf der reise nicht viel katastrophales passiert. dass mal ein rad kaputtgeht und beim abfliegen der lenker krumm ist ist kalkulliertes risiko.

bei den olivgrünen passierte da auf weniger reisekilometern, also von landsberg lech nach lourdes schon bedeutend mehr.

gut wenn mann dann einen man 5 tonner allrad mit diesel euro 0 norm hat an dem ein mobiler stromgenerator hängt und ein kofferaufbau mit kfz instandsetzungswerkezug.

gruss

d.

Benutzeravatar
Redskin
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1699
Registriert: 12.04.2011 05:01
Motorrad: R65 (Siebenrock 860 ccm) Typ 248, Bj. '83, mit Gläser SLP Touring (Oldschool); R1150RT (dicke Berta), Bj. 2003

Dose: Nissan Leaf II mit 40kWh-Batterie (Raumschiff Enterprise)
Wohnort: 91629 Frankendorf Weihenzell

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Redskin » 26.10.2020 17:19

gut wenn mann dann einen man 5 tonner allrad mit diesel euro 0 norm hat an dem ein mobiler stromgenerator hängt und ein kofferaufbau mit kfz instandsetzungswerkezug
sowas wäre auch so manchmal nicht schlecht, dann müsste man sein Werkzeug nicht immer soweit rumtragen und hätte es am Fleck. :-D
und miete mir dort unten dann ein motorrad
Ich würd mir das vorher genau anschauen. Südafrika genießt den Ruf, eine ziemlich unappetitlich hohe Kriminalitätsrate inkl Mord und Totschlag zu haben.
Eine Bekannte von mir ist aus Südafrika deswegen weg, lebt jetzt in Australien.

Greetz
Dirk
3184 3185

Benutzeravatar
R65_dieter
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 2729
Registriert: 12.12.2004 13:42
Motorrad: (kalb franzi)R90/6, (kuh elsa)R85 GMR, (kuh betsy)R100GS
honda cb 750, (ernst) heinkel tourist 103 A2
Wohnort: Bodenseeraum

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von R65_dieter » 27.10.2020 16:29

ja die kriminalität.

das ist mir bekannt.

drum geh ich da auch erst mal so hin udn erkunde die lage.

vorerst aber ist mal nix mit reisen, virusbedingt.

und das wird noch ne ganze weile so bleiben.

MMö
Kohlkönig 2014
Kohlkönig 2014
Beiträge: 2450
Registriert: 08.03.2010 21:34
Motorrad: Aktuell:

AffenTwin 1100 SD08

Ex:
R45, R65, R80R

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von MMö » 29.10.2020 20:51

Als Corona-Empfehlung und das Auffrischen in Französisch: Lolo Cochet ist mit einem anderen Piloten vom Kap zu Cap gefahren: Kap2Cap - Nordkap zum Cap der guten Hoffnung.

Einmal quer durch Europa und Afrika. Bombastische Aufnahmen, echt. Selbst, wenn man kein Wort versteht - sehenswert!
Sind Tenere 700, die da dermaßen gequält werden - leidensfähige Maschinen.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=4drEjPCaM0Q[/youtube]
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

MMö
Kohlkönig 2014
Kohlkönig 2014
Beiträge: 2450
Registriert: 08.03.2010 21:34
Motorrad: Aktuell:

AffenTwin 1100 SD08

Ex:
R45, R65, R80R

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von MMö » 04.11.2020 21:50

allesneu.JPG
Tataaaaaa :-)


Das ma' ne Wuchtbrumme. Und der nette ältere Herr war ma so uffjeregt, dass ich mal glatt Handbuch und Zweitschlüssel beim Händler vergessen habe :-D. Aber soweit: Licht ist erstmal gut, Hupe auch!

Und der Tag war nämlich so: Ganzen Tag Schule und dann auch noch Dienstbesprechung und Corona-Gedöns. Klingelt das Telefon bei mir und eine Stimme sagt die magischen Wort: "Sie ist da!" Ich nach der DB nach Hause, in die Klamotten rein, Frau angerufen, geht nicht ran, also Nachricht geschickt. Mit dem Auto zum Bahnhof, dann in die Bahn in die große Stadt, kurz vor Schließung noch angekommen, Mopped angeguckt und für gut befunden. Gefragt wo "on" ist, drauf gesetzt "on" gedrückt und los. Langsam getuckert, weil bretzeln geht ja nicht und erstmal getankt. Dann slow way down. Stockduster und saukalt. Aber fröhlich und happy, dass sie endlich da ist.

Ach ja, vor dem Losfahren noch an einen Ebay-Mann alle restlichen Moppedteile verkauft - Garage wollte ich leer haben. Also habe ich dem seinen Audi vollgerümpelt, als gebe es kein Morgen: "Hier, Lenker für'n Zehner mit mit, Junge!" Und bock darauf jeden Tag zur Post und Paketsendungen für Minimalgewinn zu bringen wollte ich auch nicht mehr. Leichtes Plus habe ich mit den alten Big-Teilen gemacht - irgendwie seltsam komisch. Egal.

Morgen bei Helligkeit erstmal angucken und bestaunen. Dann die Teile anbauen, die hier schon liegen:
Honda Gepäckbrücke
Honda Hauptständer
Protektoren in Vernünftig
hohe Sitzbank
hohes Windschild
Honda Handwärmer
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von MMö am 04.11.2020 22:10, insgesamt 4-mal geändert.
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Benutzeravatar
FrankR80GS
Kohlkönig 2019
Kohlkönig 2019
Beiträge: 4158
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe KS

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von FrankR80GS » 04.11.2020 22:00

MMö hat geschrieben:
04.11.2020 21:50
...Und der nette ältere Herr war ma so uffjeregt, dass ich mal glatt Handbuch und Zweitschlüssel beim Händler vergessen habe :-D. ..
Na dann lass erst mal sacken, trink ein Bier und wenn's soweit ist Gute Fahrt!

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.

Benutzeravatar
Rote Rita
.
.
Beiträge: 3032
Registriert: 14.09.2010 22:29
Motorrad: R100RS, R65, R25/3 Gespann
Wohnort: 13591 Berlin

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Rote Rita » 04.11.2020 22:02

Glückwunsch! Farbe stimmt.
Hupe braucht man immer mal. Gruß an den älteren Herrn.
Rainer
Jede Fahrt ist eine Probefahrt

Benutzeravatar
Thom
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 755
Registriert: 24.07.2003 08:22
Motorrad: R80GSmit Fallert und Parisdakarkit
Africa Twin AS 2019 DCT
Wohnort: 76684 Östringen, BW, D:
Kontaktdaten:

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Thom » 04.11.2020 22:06

Na denn mal Glückwunsch!

Viel Spass! :zustimm:
Lebe Deine Träume und träume nicht das Leben
Lebe und Liebe jeden Tag, als wenn es der letzte sei.

Wer über mehrere Winter die Bakterie nicht wartet,
der Frühjahr vielleicht nicht startet.

Benutzeravatar
aldi62
Forenspender 2020
Forenspender 2020
Beiträge: 3287
Registriert: 02.09.2007 19:39
Motorrad: R45/700 Bj.79, 40PS
Simson SR50 Bj.87, 3,7PS
Suzuki GN250 Bj.91, 17PS
Wohnort: Leipzig Sachsen

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von aldi62 » 05.11.2020 07:19

Glückwunsch und allzeit gute, gesunde Fahrt :ja:
Gruß aus Leipzig
Jörg

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der das nicht wusste und hat´s gemacht.

Benutzeravatar
TOM der Badner
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 342
Registriert: 06.04.2007 15:52
Motorrad: exR65 248, R1150R
Wohnort: Bruchsal-Untergrombach

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von TOM der Badner » 05.11.2020 10:55

Tolle Maschine, meinen Glückwusch.
Vielleicht erfreust du uns auch noch mit ein paar Bildern, wenn du deine Um/ Anbauten fertig hast.
Gerne auchin der Galerie mit Verlinkung hier rein, das wäre super.

Gruß Tom
Liberae sunt nostrae cogitationes! (Cicero)
Non cum perfectis hominibus vivitur!

Benutzeravatar
FrankR80GS
Kohlkönig 2019
Kohlkönig 2019
Beiträge: 4158
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe KS

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von FrankR80GS » 05.11.2020 17:09

MMö hat geschrieben:
04.11.2020 21:50
allesneu.JPG

Tataaaaaa :-)


Das ma' ne Wuchtbrumme.
....
Morgen bei Helligkeit erstmal angucken und bestaunen. Dann die Teile anbauen, die hier schon liegen:
Honda Gepäckbrücke
Honda Hauptständer
Protektoren in Vernünftig
hohe Sitzbank
hohes Windschild
Honda Handwärmer
Kann man bei Honda nicht gleich ein fertiges Motorrad bestellen? Selbst angebautes Zeuch macht doch im Fall der Fälle (Garantieleistung) gleich wieder ein Schnittstellenproblem.

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.

Antworten