Einfügen von Verbrauchsanzeigen

Hier könnt Ihr Eure Wünsche und Fehler and den Admin melden.
Benutzeravatar
Scotchman
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1328
Registriert: 20.08.2003 08:10
Motorrad: R65, Bj. 1983
R100S, Bj. 1977
Moto Morini 3 1/2, Bj 1979
Wohnort: 58809 Neuenrade, NRW, D
Kontaktdaten:

Einfügen von Verbrauchsanzeigen

Beitragvon Scotchman » 07.04.2005 13:38

Hallo an alle und natürlich an Wilfried,

mir ist da ein kleiner Einfall gekommen:

Und zwar kann man auf der Seite [/url]http://www.spritmonitor.de[url] Buch führen über seinen Benzinverbrauch. Das ist ja erst einmal noch nicht so relevant für unser Forum.

Durch die Daten ergibt sich natürlich ein Durchschnittsverbrauch. Und den kann man als sogenannte csv-Datei exportieren.
Wenn die technischen Voraussetzungen gegeben sind, dann lässt sich diese Verbrauchsanzeige etwa in die Signatur in einem Forum einfügen.

Ich kenne das jetzt aus verschiedenen Autoforen und wollte mal anregen/anfragen, ob es hier nicht auch die Möglichkeit, diese Daten irgendwie zu exportieren.

Ich empfinde es nämlich als ziemlich hilfreich.

Bevor Fragen aufkommen: Nein, mit der Seite http://www.spritmonitor.de habe ich nichts zu tun, außer dass ich sie nutze...

Grüße,

Ulli

Apostrophe (')

Beitragvon Apostrophe (') » 07.04.2005 16:41

Hallo,

dann kannst du auch Fahrtenbuch führen. Ich hätte mal ein Programm auf meinem Palm, damit konnte man alle Kosten etc . eintragen und Fahrzeuge verwalten. War interessant, aber nachdem ich meinen Palm verloren hatte habe ich das nicht mehr weiterverfolgt.

Benutzeravatar
Scotchman
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1328
Registriert: 20.08.2003 08:10
Motorrad: R65, Bj. 1983
R100S, Bj. 1977
Moto Morini 3 1/2, Bj 1979
Wohnort: 58809 Neuenrade, NRW, D
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotchman » 07.04.2005 21:44

Hallo Jürgen,

sicher könnte man auch ein Fahrtenbuch führen.

Ich finde die Idee dieser Internetseite nicht schlecht. Es sammeln sich dort ja Verbrauchswerte über sehr viele verschiedene Fahrzeuge an.
Und die sind dann ja mal wirklich realistisch - im Gegensatz zu den Angaben etwa im Verkaufprospekt eines Autos.

Somit profitiere ich von den Erfahrungen anderer und kann gleichzeitig meine Erfahrungen einbringen...

(Und meinen Computer bzw. das Internet verliere ich natürlich auch nicht :lol: )

Grüße,

Ulli

Captain Silver

Beitragvon Captain Silver » 12.04.2005 09:30

Wilfried hat geschrieben:Moin Ulli,....sicherlich eine interessante Idee. Aber da kommen mir ein paar Fragen in den Sinn: Warum soll ich das Rad neu erfinden. Wenn der Spritmonitor funktioniert, warum sollen wir den denn nicht nutzen? Dann die andere Frage: Wer wird alles die Funktion nutzen? Es trägt sich ja kaum einer in die Landkarte ein. Aber mal sehen. Ich habe zur Zeit sehr eingespannt und ich überlege mir was.


Moin!
...zum Spritmonitor:....besser nicht, sonst lassen wir demnächst unsere Kälbchen noch stehen, bei den momentanen und vermutlich steigenden Spritpreisen :roll:

@Wilfried
...zum Thema Eintragen in die Landkarte:....ist doch einfach..??... dann aktiviere das Wohnorts/PLZ-Feld doch als Pflichtfeld, bereits bei der Registrierung...!
....und gut iss! :D
Zuletzt geändert von Captain Silver am 12.04.2005 22:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Scotchman
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1328
Registriert: 20.08.2003 08:10
Motorrad: R65, Bj. 1983
R100S, Bj. 1977
Moto Morini 3 1/2, Bj 1979
Wohnort: 58809 Neuenrade, NRW, D
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotchman » 12.04.2005 18:35

Hallo Peter,

aber genau die hohen Spritpreise sind doch ein Anreiz für die Benutzung des Spritmonitors.

Wir können doch dabei sehen, wie wunderbar wenig unsere Kälbchen verbrauchen...


Hallo Wilfried,

ja genau. Das Rad neu zu erfinden, das wollte ich ja auch gar nicht vorschlagen. Und Zeit hat die Sache ja sowieso.
Vielen Dank, dass Du Dir was überlegst!

Grüße,

Ulli

Benutzeravatar
Sebastian
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1089
Registriert: 05.05.2004 01:52
Motorrad: R80 G/S (1980, 37 kW)
R100 (R)S (1979, 51 kW)
R27 Gespann (1966, 18 PS)
Wohnort: 3184 Wünnewil, FR, CH

Beitragvon Sebastian » 12.04.2005 22:02

Salü Captain
... hier muss ich Wilfried recht geben, denn das Forum soll doch Spass machen und mir geht es jedenfalls so, dass Dinge die ich machen muss nicht unbedingt zu den Erfreulichen gehören (z.B. Steuererklärung mit vielen Pflichtfeldern... :rofl: ) - etwas anderes sind da selbstauferlegte Pflichtübungen (z.B. Q-Fahren :-D ).

mit nächtlichem Gruss aus der CH
Sebastian
mit der Gold-Q

Was rastet, das rostet! ... und wahre Liebe kostet Geld.

Captain Silver

Beitragvon Captain Silver » 12.04.2005 22:15

Scotchman hat geschrieben:Hallo Peter,....aber genau die hohen Spritpreise sind doch ein Anreiz für die Benutzung des Spritmonitors.
Wir können doch dabei sehen, wie wunderbar wenig unsere Kälbchen verbrauchen...Grüße,...Ulli


Moin Ulli!...ist ja gut gemeint.. :D ...trifft aber für mich eher nicht zu..von wegen Anreiz.. :roll: :-D

...also, um ehrlich zu sein...ich kann es während der Fahrt nicht sehen..:lol:...es fährt ja auch nicht unbedingt jeder mit so`nem Rechner zwischen dem Geweih herum, wie Wilfried..! :P :lol: :lol:

Benutzeravatar
Scotchman
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1328
Registriert: 20.08.2003 08:10
Motorrad: R65, Bj. 1983
R100S, Bj. 1977
Moto Morini 3 1/2, Bj 1979
Wohnort: 58809 Neuenrade, NRW, D
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotchman » 12.04.2005 22:34

Hallo Peter,

klar Du hast ja Recht! :cool:

Ganz ehrlich, wenn ich rechnen würde, dann würde mir das Kuhtreiben auch keinen Spaß machen.

Wenn ich aber sehe, dass meine Q nach einer sehr wild verfahrenen Tankfüllung kaum mehr als fünf Liter verbraucht hat, dann drängt sich mir der Gedanke auf: "So viel Spaß für wenig Geld."

Letztlich gibt es auch sicher 1000 andere und wichtigere Sachen, als den Spritverbrauch unserer Kühe zu beobachten (wer lässt sich schon gern beim Essen zugucken... :lol: ).

Mir ist eben einfach mal aufgefallen, dass die Frage nach dem Verbrauch ziemlich oft aufgetaucht ist.
Und so lässt sie sich gut beantworten.

Grüße,

Ulli

Captain Silver

Beitragvon Captain Silver » 12.04.2005 22:39

Sebastian hat geschrieben:Salü Captain
... hier muss ich Wilfried recht geben, denn das Forum soll doch Spass machen und mir geht es jedenfalls so, dass Dinge die ich machen muss nicht unbedingt zu den Erfreulichen gehören (z.B. Steuererklärung mit vielen Pflichtfeldern... :rofl: ) - etwas anderes sind da selbstauferlegte Pflichtübungen (z.B. Q-Fahren :-D )...mit nächtlichem Gruss aus der CH


Moin Sebastian!

...ja klar soll das Forum Spass machen...macht es ja auch! :D !...aber dazu gehört doch auch, dass wir uns über so tolle Funktionen, wie Wilfried sie eingebaut hat, freuen können!...und dann muss man die eben auch per Eingabe (..Mussfeld oder nicht) bedienen :D !
Aber wie so oft im Leben....wahrscheinlich wird sich demnächst hier jemand bitterböse oder enttäuscht beschweren, dass er nicht in der Karte zu finden ist......(obwohl er keine Ortsangaben etc. eingetragen hat. :roll: )

Gruss vom Norden ins Heidiland! :D

Benutzeravatar
Sebastian
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1089
Registriert: 05.05.2004 01:52
Motorrad: R80 G/S (1980, 37 kW)
R100 (R)S (1979, 51 kW)
R27 Gespann (1966, 18 PS)
Wohnort: 3184 Wünnewil, FR, CH

Beitragvon Sebastian » 13.04.2005 01:13

Salü Captain
... ich finde es halt wichtig, dass wir im Forum so frei sind wie nur möglich, denn es gibt schon genug Zwänge und wenn jemand die Funktion nicht nutzen möchte - bitteschön dann eben nicht.

Und wenn dann einer sich beschwert, dass er nicht auf der Karte verzeichnet ist obwohl er sich dort nicht eingetragen hat - na dann haben wir doch wieder unseren Spass - oder? :-D

so nun gute Nacht,
Sebastian
mit der Gold-Q

Was rastet, das rostet! ... und wahre Liebe kostet Geld.

Captain Silver

Beitragvon Captain Silver » 14.04.2005 00:10

Sebastian hat geschrieben:Salü Captain
... ich finde es halt wichtig, dass wir im Forum so frei sind wie nur möglich, denn es gibt schon genug Zwänge und wenn jemand die Funktion nicht nutzen möchte - bitteschön dann eben nicht.Und wenn dann einer sich beschwert, dass er nicht auf der Karte verzeichnet ist obwohl er sich dort nicht eingetragen hat - na dann haben wir doch wieder unseren Spass - oder? :-D so nun gute Nacht,


Moin Sebastian..und auch Ulli!
Ich glaube wohl, da hat jeder so`n bischen recht...und jeder sieht die Dinge ja auch aus seiner persönlichen Sicht unterschiedlich.
Aber ich verstehe Wilfried auch , wenn er sich, wie in seinem Betrag (weiter oben vom 12.4.) erwähnt, etwas darüber ärgert, dass sich viele nicht mal die kleine Mühe machen, die Eingaben zu machen. Er hat sich schliesslich (nicht nur damit) die ganze Arbeit gemacht.
Mir war und ist das eigentlich ziemlich Wurscht, ob sich da jemand einträgt...Freiheit hin..Freiheit her.......aber dass ich daran nun wieder meinen Spass habe...nö...noch nicht mal das....da gibts viel bessere und lustigere Dinge :)

Captain Silver

Beitragvon Captain Silver » 14.04.2005 21:25

Wilfried hat geschrieben:Tach zusammen,......Wenn ihr den Monitor haben wollt, dannn werde ich mich an die Arbeit machen, nur eben nicht sofort. In meiner persönlichen Wunschliste steht es aber ganz unten.


Moin Wilfried!....in meiner auch :D ...bzw. ist garnicht drauf. :lol:

Benutzeravatar
Scotchman
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1328
Registriert: 20.08.2003 08:10
Motorrad: R65, Bj. 1983
R100S, Bj. 1977
Moto Morini 3 1/2, Bj 1979
Wohnort: 58809 Neuenrade, NRW, D
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotchman » 14.04.2005 22:38

Nein. Wichtig ist die Verbrauchsanzeige bestimmt nicht. Ich meinte die Anregung in erster Linie in Richtung eines "Nice-to-have".

Denn als hilfreich seh ich die Sache schon an.

Ähnlich wie bei anderen nützlichen Gimmicks (z.B. die Karte), bleibt die Akzeptanz natürlich abzuwarten.

Grüße,

Ulli

Apostrophe (')

Beitragvon Apostrophe (') » 14.04.2005 23:02

Hallo,

also die Karte finde ich informativer und wichtiger, wieviel ander Leute mit ihrer Q brauchen ist mir egal, weil ich die Einsatzbedingungen und Fahrweisen auch nicht diskutieren will.

Benutzeravatar
Sebastian
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1089
Registriert: 05.05.2004 01:52
Motorrad: R80 G/S (1980, 37 kW)
R100 (R)S (1979, 51 kW)
R27 Gespann (1966, 18 PS)
Wohnort: 3184 Wünnewil, FR, CH

Beitragvon Sebastian » 14.04.2005 23:20

Salü Jürgen
Ganz Deiner Meinung und herzlichen Glückwunsch zum 1000en Beitrag. Wie ist Ihre Excellenz Lord Forum denn jetzt anzusprechen?
:P

merci vielmal für Engagement und Hilfe,
Sebastian
mit der Gold-Q

Was rastet, das rostet! ... und wahre Liebe kostet Geld.