BMW R45 Austausch Schrauben

Hier könnt Ihr Fragen zu Umbauten und zu anderen Herstellern stellen und natürlich Eure Werke vorstellen.
Antworten
quattrokilo
Newbee
Newbee
Beiträge: 9
Registriert: 06.05.2020 10:24
Motorrad: R45 248 Bj. 1982

BMW R45 Austausch Schrauben

Beitrag von quattrokilo » 08.05.2020 07:08

Hallo zusammen,

ich habe aktuell meine BMW R45 im vorderen Bereich, sprich Gabel, zerlegt. Beim Lösen sämtlicher Schrauben ist mir aufgefallen, dass diese über die Lebensdauer ganz schön gelitten haben teilweise.

Nach einigen Lackarbeiten möchte ich nun eigentlich garnicht mehr die alten Schrauben verwenden. Gibt es eine Konstruktionszeichnung mit einer dazugehörigen Liste aller Schrauben? Gerne für das gesamte Motorrad, das wird dann im späteren Verlauf folgen.

Hat sich jemand von euch an dieses Thema schon einmal herangetraut. Mir schwebt vor allem im Kopf, Schrauben aus Edelstahl zu kaufen. Habe aber Bedenken hinsichtlich Materialbeständigkeiten und Drehmoment.

Sofern jemand Links zu Händlern aus der Bucht oder ähnlichem hat, immer gerne.

Würde mich über euer Feedback/Erfahrungswerte freuen.

Viele Grüße,
Tobias

Benutzeravatar
aldi62
.
.
Beiträge: 3075
Registriert: 02.09.2007 19:39
Motorrad: R45/700 Bj.79, 40PS
Simson SR50 Bj.87, 3,7PS
Suzuki GN250 Bj.91, 17PS
Wohnort: Leipzig Sachsen

Re: BMW R45 Austausch Schrauben

Beitrag von aldi62 » 08.05.2020 09:20

Hallo,
VA-Schrauben sind nicht ganz unbedenklich.
Hier 2.Beiträge zum lesen:
http://www.kleineboxer.de/forum/viewtop ... f=2&t=9865

/http://www.kleineboxer.de/forum/viewtop ... t=12595url]

auch über die Suche zu finden.
Gruß aus Leipzig
Jörg

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der das nicht wusste und hat´s gemacht.

Antworten