Ooops, i did it again ...

Hier könnt Ihr Fragen zu Umbauten und zu anderen Herstellern stellen und natürlich Eure Werke vorstellen.
MMö
Kohlkönig 2014
Kohlkönig 2014
Beiträge: 2431
Registriert: 08.03.2010 21:34
Motorrad: Aktuell:

AffenTwin 1100 SD08

Ex:
R45, R65, R80R

Ooops, i did it again ...

Beitrag von MMö » 12.10.2020 17:24

Wenn der Mann Taler in den Taschen hat, doo! :-D

Buell Geld zurück, DR Big schon fast alles wieder verkauft. Mit Plus! TDM wird noch versilbert ...
Da war das Zeit, endlich mal Nägel mit Köppen zu machen. Frau und Kind sind schon genervt gewesen.
Mann auch, weil nächstes Jahr endlich wieder ne' Fernreise. Aber kein gescheites Mopped. Außerdem doch laaaange Zeit.

Also zu dem einzigen Laden in die große Stadt gefahren, wo ich noch kein Hausverbot habe. Gleich beim Eingang mit dem
Geld gewedelt und "dieses Mal meine ich es ernst!" gerufen - obwohl, hinter der Maske habe ich gelacht. Macht nichts,
konnten die ja nicht sehen. Und: Sie wollen ja auch verkaufen. Eigentlich ohne Chance.

Gefahren war ich die schon mal und habe sie für gut befunden. Farbe wusste ich aber nicht. Und auch nicht, ob ich Version A mit
Klinkerlitzchen B oder normal haben wollte. Oder eben Version B mit ohne Klinkerlitzchen. Weil mit dem Klinkerlitzchen wäre das dann
doch zu teuer geworden. Aber dieses kleine Extra mit großer Wirkung wollte ich ja eigentlich haben.

War da noch das Problem: Version A kann nur mit Schlauch in den Felgen. Doof, wenn man irnzwo in Christchurch oder Ratzeburg an einem
Sonntag liegen bleibt und kein Geld mehr für ein Taxi hat. Außerdem ist die Scheibe zu niedrig. Dann wollte ich schon wieder gehen - zu viele Optionen. Aber dann hat meine Frau gesagt, sie würde das so nicht mehr mitmachen! "Junge, entweder machst du das jetzt ... oder nie wieder Sex!" Option zwei wäre nicht soooo schlecht gewesen, weil ich ja Rücken habe. Da braucht man das nicht mehr. Und in ehrlich hat sie das auch nicht gesagt, sie würde so etwas niemals sagen. :-D Aber sie hat gesagt: "Mach! Bald bist du zu alt für den Käse...! "

Habe ich dann gemacht. Version A in Grand Prix Red. :biggrin: Farbe stimmt also schomma' ...

Fragt der Verkäufer: "Und mit Klinkerlitzchen B dazu?"

Ich überlege und sehe schon: MMÖ beim gefährlichsten Offroad-Spektakel der Welt, Frank auf
seiner lausigen G/S schon 4789 Km zurück - beim Ventileeinstellen Schraubenschlüssel verloren - nur noch Profis mit mir unterwegs. Letzte Sanddüne wird hinuntergedonnert. Eine Kurve, in die man mit dem passenden Gang reinschliddern muss ... dahinter die weibliche, schwedische Volleyballmannschaft winkend an der Zielline - und was macht MMö? Er sortiert die Gänge. Und verliert Zeit. Und verliert. :(

Das will ich nicht. Also mit breiter Brust: "Selbstverständlich mit Klinkerlitzchen!" Der Verkäufer notiert und rechnet. Danach wird mir schwindelig
und bewusst, dass es Mopped Nummer vier dieses Jahr ist. Aber die erste Neue im ganzen Lehm'! Und jetzt geht nichts mehr, weil ich die Garage mal wieder leeren muss. Irgendwann eine Anzeige wegen gewerbemäßigen Handel mit Moppedteilen bekomme und sowieso. Aber dann wieder die Szene mit der Sanddüne: Statt zu schalten lädt MMÖ einfach nur durch und saust allen davon. Durch das Ziel. An der Volleyballmanschaft vorbei. Durch Dakar. Bis nach Kapstadt. Jawollja! :)

Es ist eine ...?
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Benutzeravatar
Redskin
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1639
Registriert: 12.04.2011 05:01
Motorrad: R65 (Siebenrock 860 ccm) Typ 248, Bj. '83, mit Gläser SLP Touring (Oldschool); R1150RT (dicke Berta), Bj. 2003

Dose: Nissan Leaf II mit 40kWh-Batterie (Raumschiff Enterprise)
Wohnort: 91629 Frankendorf Weihenzell

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Redskin » 12.10.2020 17:38

Alter Sauhund! Hast mir mein Moppet vor der Nase weggekauft, wo ich die Kohle für weder in dem Leh'm noch in sonst einem kriegte und mein Weibi - Sex hin oder her - nie nicht mitspielen tun täte....

Meinen Glühstrumpf. Bin gespannt auf Deine Fahrberichte. Wenn ich das richtig lese, hat der linke Fuß bei dir Pause? Nicht nur so Fahrmodi- Gedönse wie bei den BMW SUV-GSsen, sondern auch Getriebemodi mit Terraincontrol und so schicki micki? Geschaltet wird - wenn überhaupt- mit den Fingern am Lenker? Ansonsten lässt man schalten?

Och, jetzt muss ich doch wieder bei mobile kucken, wie die Aktien stehen...

Greetz
Dirk
3184 3185

Benutzeravatar
FrankR80GS
Kohlkönig 2019
Kohlkönig 2019
Beiträge: 4111
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe KS

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von FrankR80GS » 12.10.2020 18:24

MMö hat geschrieben:
12.10.2020 17:24
....Es ist eine ...?
HONDA AFRICA TWIN 8)
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.

Benutzeravatar
Redskin
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1639
Registriert: 12.04.2011 05:01
Motorrad: R65 (Siebenrock 860 ccm) Typ 248, Bj. '83, mit Gläser SLP Touring (Oldschool); R1150RT (dicke Berta), Bj. 2003

Dose: Nissan Leaf II mit 40kWh-Batterie (Raumschiff Enterprise)
Wohnort: 91629 Frankendorf Weihenzell

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Redskin » 12.10.2020 18:37

Hey, hast aber hoffentlich den Hauptständer mitbestellt?
3184 3185

Benutzeravatar
Rote Rita
.
.
Beiträge: 2979
Registriert: 14.09.2010 22:29
Motorrad: R100RS, R65, R25/3 Gespann
Wohnort: 13591 Berlin

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Rote Rita » 12.10.2020 21:46

Hey Marco

jetzt aber ab durch die Wüste. Glückwunsch! Denn 1Honda geht nie kaputt.

Gruß Rainer
Jede Fahrt ist eine Probefahrt

Benutzeravatar
R65_dieter
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 2715
Registriert: 12.12.2004 13:42
Motorrad: (kalb franzi)R90/6, (kuh elsa)R85 GMR, (kuh betsy)R100GS
honda cb 750, (ernst) heinkel tourist 103 A2
Wohnort: Bodenseeraum

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von R65_dieter » 13.10.2020 08:35

moin

die neue africa twin bin ich auch mal probegefahren bevor ich die alte gs gekauft hab.

klasse motorrad aber der preis.....

nix mit handeln.

5 stellige beträge für zweiräder tun mir aber nicht nur weh sondern sind nicht realisierbar.

daher kuh. hat zwar nur 60 statt 100 ps. aber mir langt das. üppig.

gruss

d

Benutzeravatar
FrankR80GS
Kohlkönig 2019
Kohlkönig 2019
Beiträge: 4111
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe KS

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von FrankR80GS » 13.10.2020 19:17

R65_dieter hat geschrieben:
13.10.2020 08:35
die neue africa twin bin ich auch mal probegefahren bevor ich die alte gs gekauft hab. ..
klasse motorrad aber der preis.....
daher kuh. hat zwar nur 60 statt 100 ps. aber mir langt das. üppig.
Und die Kuh war schon in Afrika.

Wegen dieses Artikels wurde ich auf die GS aufmerksam, konnte sie mir als Student aber nicht leisten. Aber 6 Jahre später habe ich zugeschlagen - damals wollten alle neue Boxer, was die alte GS erschwinglich machte.

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.

MMö
Kohlkönig 2014
Kohlkönig 2014
Beiträge: 2431
Registriert: 08.03.2010 21:34
Motorrad: Aktuell:

AffenTwin 1100 SD08

Ex:
R45, R65, R80R

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von MMö » 20.10.2020 22:28

Hier ein Video aus dem Werk, ganz interessant ....


https://www.youtube.com/watch?v=D-Wr2hkc-RM

Und so langsam steigt die Spannung. Der Händler hat die Maschine vom Importeur anvisiert bekommen. Ich dachte immer, dass der Honda-Heini die Maschinen aus dem Fuhrpark dafür locker macht. Aber eine mit DCT hatte er nicht da. :( Wusste ich ja.
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Benutzeravatar
TOM der Badner
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 333
Registriert: 06.04.2007 15:52
Motorrad: exR65 248, R1150R
Wohnort: Bruchsal-Untergrombach

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von TOM der Badner » 21.10.2020 12:13

Sowas?

Ich war mit unserem Thom unterwegs 😉
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liberae sunt nostrae cogitationes! (Cicero)
Non cum perfectis hominibus vivitur!

Benutzeravatar
TOM der Badner
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 333
Registriert: 06.04.2007 15:52
Motorrad: exR65 248, R1150R
Wohnort: Bruchsal-Untergrombach

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von TOM der Badner » 21.10.2020 12:19

Der komm ich kaum hinterher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liberae sunt nostrae cogitationes! (Cicero)
Non cum perfectis hominibus vivitur!

Benutzeravatar
Thom
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 755
Registriert: 24.07.2003 08:22
Motorrad: R80GSmit Fallert und Parisdakarkit
Africa Twin AS 2019 DCT
Wohnort: 76684 Östringen, BW, D:
Kontaktdaten:

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Thom » 21.10.2020 19:20

Hallo Marco,

Na denn mal Glückwunsch!

Meine ist Modelljahr 2019
Da ich hauptsächlich Strasse fahre habe ich den Werksdunlop (defuses Fahrverhalten und kein vertrauen im Regen)
gleich runtermachen lassen und
Conti Trail Attack 3 drauf, das ist der bt45 für die AT nur mit viel mehr Laufleistung!

Fahren habe ich mir einfach gemacht
Usermode 1 1 1 Volle Pulle volle Motorbremse und wenigste Traktionskontrolle
Schaltmode 3 da werden Gänge am meisten ausgefahren und die meiste Drehzahl freigeschaltet

So kommt die AT der Multistrada 1100 am nächsten!

Vor der Kurve oder überholen Einfach mit linken Daumen 2 oder 3 Gänge runterschalten.
Ab 4000 Umdrehungen spielt dann die Musik.

Strassen-Nachteile wegen dem dünnen Vorderrad sind mit dem CTA3 eliminiert!

Kannst ja mal berichten!

Viele Grüße Thom
Lebe Deine Träume und träume nicht das Leben
Lebe und Liebe jeden Tag, als wenn es der letzte sei.

Wer über mehrere Winter die Bakterie nicht wartet,
der Frühjahr vielleicht nicht startet.

MMö
Kohlkönig 2014
Kohlkönig 2014
Beiträge: 2431
Registriert: 08.03.2010 21:34
Motorrad: Aktuell:

AffenTwin 1100 SD08

Ex:
R45, R65, R80R

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von MMö » 23.10.2020 08:56

Moin Thom!

Lange nichts mehr gehört. Deine GS ist verkauft?

Deine AT Adventure Sports sieht traumhaft aus. Eigentlich auch meine erste Wahl gewesen. Ich habe die ganze Zeit noch
nach einem Abverkauf gesucht - war da aber echt sechs Monate zu spät dran. Die letzte 19er AS Modelle waren schon lange
weg. Vorführer gibt's vereinzelt noch - aber im Abverkauf ist die AS teilweise für unter 11k wegverkauft worden. :(

Und jetzt ist das finanziell schon ein deutlicher Unterschied zwischen der L und der AS -Reihe mit den 20er-Modellen.

Egal, ich habe dafür die 2020er 1100er L. Also das Modell, welches jetzt als "Offroad-Bike" verkauft wird. Das sind ja völlig
neue Moppeds geworden. Die haben die neue "alte" Serie ja noch einmal komplett überarbeitet. Und in Rot. Dafür mit DCT -
wer das noch nicht gefahren ist, sollte das unbedingt machen.

Nächste Woche kann ich sie endlich abholen. Leider hat sich das doch verzögert - warum auch immer. Mit Glück erwische ich
noch ein paar gute Tage zum Ausfahren. Dann muss ich erstmal testen was möglich ist. Reifen denke ich erstmal noch nicht drüber nach - aber
der CT3 steht schon auf der Liste. Ins Gelände zieht es mich erstmal nicht - vor allem nicht mit 236 Kilo.

Grüße
Marco
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Benutzeravatar
Redskin
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1639
Registriert: 12.04.2011 05:01
Motorrad: R65 (Siebenrock 860 ccm) Typ 248, Bj. '83, mit Gläser SLP Touring (Oldschool); R1150RT (dicke Berta), Bj. 2003

Dose: Nissan Leaf II mit 40kWh-Batterie (Raumschiff Enterprise)
Wohnort: 91629 Frankendorf Weihenzell

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Redskin » 23.10.2020 12:21

vor allem nicht mit 236 Kilo
Das ist ja nicht ma nen Zentner leichter wie meine Frittenbude! Nee, da wird ja schon tiefer Schotter zum Hindernis, stell Dir mal vor, das Ding fällt um und ist nur halb eingegraben. Nee, Asphalt, Pflaster oder unsere Feldwege, das langt.
Ist halt doch ein SUV. Sieht nach schmutzig machen aus, aber so ganz wirklich in die Pampa?
Aber mit dem DCT hast Du Recht, ich muss doch mal eine Probierfahrt unternehmen.

Greetz
Dirk
3184 3185

MMö
Kohlkönig 2014
Kohlkönig 2014
Beiträge: 2431
Registriert: 08.03.2010 21:34
Motorrad: Aktuell:

AffenTwin 1100 SD08

Ex:
R45, R65, R80R

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von MMö » 24.10.2020 17:18

Mit 21 Zoll wird auch tiefer Schotter nicht zum Hindernis :-).

Zum Vergleich: Täterää 700: 206 Kilo vollgetankt, AF 1100 als Schalter 20 Kilo mehr.
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Benutzeravatar
Thom
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 755
Registriert: 24.07.2003 08:22
Motorrad: R80GSmit Fallert und Parisdakarkit
Africa Twin AS 2019 DCT
Wohnort: 76684 Östringen, BW, D:
Kontaktdaten:

Re: Ooops, i did it again ...

Beitrag von Thom » 24.10.2020 20:47

21 Zoll Reifen und das Plus an Federweg helfen schon sehr gut auf schlechten Straßen.
Die 17 Zoller haben da schon manchmal das Nachsehen
Die dazu gewählten Reifen sollten halt zum Einsatzgebiet passen.
Reine Strassenreifen Schotter Gelände nasser Rasen halt Schrott
Dafür Grip auf Asphalt!

Meine alte GS fährt sich einfacher im Gelände (ich hab Sie noch)
Der Schwerpunkt Ist schön tief und fühlt sich auch ausbalancierter an.

BTW Es gibt schöne Videos mit AT im Gelände auf Youtuube
Lebe Deine Träume und träume nicht das Leben
Lebe und Liebe jeden Tag, als wenn es der letzte sei.

Wer über mehrere Winter die Bakterie nicht wartet,
der Frühjahr vielleicht nicht startet.

Antworten