Windabweiser anne RT

Hier könnt Ihr nach Herzenslust plaudern.
Antworten
Benutzeravatar
Herbert aus Hamburg
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1131
Registriert: 01.02.2006 15:31
Motorrad: R 80 RT
Wohnort: 22523 Hamburg - Eidelstedt

Windabweiser anne RT

Beitrag von Herbert aus Hamburg » 25.03.2020 14:30

Hab mir in der Bucht für unter 20€ einen Windabweiser gegönnt:

Bild

Bild

Erstaunlich gute Qualität, einfach zu montieren und sowohl Winkel als auch Höhe einstellbar.
Jetzt klappts auch wieder mit dem Musik Hören auf der Autobahn. (Helm mit BT)

Knorke!
Mit religiösen zu diskutieren ist, als würde man Schach gegen eine Taube spielen. Es ist völlig gleichgültig, wie gut man das Spiel beherrscht,
die Taube wird die Spielfiguren umschmeißen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als habe sie gewonnen.

Benutzeravatar
Redskin
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1321
Registriert: 12.04.2011 05:01
Motorrad: R65 (Siebenrock 865 ccm) Typ 248, Bj. '83, mit Gläser SLP Touring (Oldschool); R1150RT (noch ohne Namen)
Yamse XJ900s diva (Eisenschwein)
Dose: Nissan Leaf II mit 40kWh-Batterie (Raumschiff Enterprise)
Wohnort: 91629 Frankendorf Weihenzell

Re: Windabweiser anne RT

Beitrag von Redskin » 25.03.2020 14:33

Hi Herbert,
kannste mir PN den Link zu dem Ding schicken, oder hier im Post einstellen?
Greetz
Dirk
Wann genau ist aus Sex, Drugs & Rock‘n Roll eigentlich
Laktoseintoleranz, Veganismus & Helene Fischer
geworden?

Benutzeravatar
Herbert aus Hamburg
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1131
Registriert: 01.02.2006 15:31
Motorrad: R 80 RT
Wohnort: 22523 Hamburg - Eidelstedt

Re: Windabweiser anne RT

Beitrag von Herbert aus Hamburg » 25.03.2020 14:43

Mit religiösen zu diskutieren ist, als würde man Schach gegen eine Taube spielen. Es ist völlig gleichgültig, wie gut man das Spiel beherrscht,
die Taube wird die Spielfiguren umschmeißen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als habe sie gewonnen.

Benutzeravatar
MMö
.
.
Beiträge: 2244
Registriert: 08.03.2010 21:34
Motorrad: BMW R80R - 1000er Power Kit

Re: Windabweiser anne RT

Beitrag von MMö » 25.03.2020 18:08

Moin!

Lobenswert - habe ich auch dran. Chinesische Manufaktur, hält seit 10 tkm alles ab.

Grüße,
Marco
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Benutzeravatar
Rote Rita
.
.
Beiträge: 2545
Registriert: 14.09.2010 22:29
Motorrad: R100RS, R65, R25/3 Gespann
Wohnort: 13591 Berlin

Re: Windabweiser anne RT

Beitrag von Rote Rita » 26.03.2020 20:48

Ein Glück!
Bin etwas kürzer (1, 74 ) und ducke mich bei Bedarf hinter der RS-Scheibe. Das reicht bei meiner Länge. Fahre eh nicht mehr die 200.
Meine Custom-Umbauten sind etwas versteckt, die Graukittel haben sie noch nie entdeckt 8)

Gruß Rainer
Jede Fahrt ist eine Probefahrt

Antworten