Empfehlung Film - 972 Breakdowns Auf dem Landweg nach New York

Hier könnt Ihr nach Herzenslust plaudern.
Antworten
Benutzeravatar
Behörder
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 34
Registriert: 24.01.2020 10:19
Motorrad: R45 S

Empfehlung Film - 972 Breakdowns Auf dem Landweg nach New York

Beitrag von Behörder » 06.10.2020 09:51

Fünf Menschen,
Vier Ural 650 (Kleine Boxer :) )Gespanne reisen auf dem Landweg nach New York -

Ich habe mir den Film im Kino angeschaut. Das bedeutet ca. 2 Stunden Kopfschütteln ob des Wahnsinns dem sich die 5 Leute aussetzen. Ich hätte schon am zweiten Tag weinend aufgegeben und wäre mit dem Taxi nach Hause gefahren.

https://www.youtube.com/watch?v=yY9f8KpcOE8

Lohnt sich!

Roberto

Kalle
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 55
Registriert: 05.09.2008 21:44
Motorrad: R 65, Typ 248

Re: Empfehlung Film - 972 Breakdowns Auf dem Landweg nach New York

Beitrag von Kalle » 07.10.2020 22:02

Aus 2017 in Häningsen auf dem „Chinesengeburtstag“.
Sehr nette Leute!!!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tolotos
Prof. Forum
Prof. Forum
Beiträge: 898
Registriert: 09.08.2004 10:13
Motorrad: mittlerweile mehrere...
Wohnort: Bad Honnef-Aegidienberg

Re: Empfehlung Film - 972 Breakdowns Auf dem Landweg nach New York

Beitrag von tolotos » 08.10.2020 13:03

Der Film würde mich sehr interessieren, allerdings nicht im Kino, sondern als Stream oder DVD
Gruß
Thomas

Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft werden, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst.
(Platon)

flatfile
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 64
Registriert: 21.08.2016 17:53
Motorrad: BMW R 45 Bj. `78 mit 860 ccm
Wohnort: Hintertaunus

Re: Empfehlung Film - 972 Breakdowns Auf dem Landweg nach New York

Beitrag von flatfile » 13.10.2020 11:23

Hab den Film ebenfalls im Kino gesehen und war restlos begeistert.

Für sowas lohnt es sich durchaus, das Geld für den Eintritt oder die DVD auszugeben.
Auch das Buch ist sehr unterhaltsam.

Grüße Konstantin
Vor lauter Yoga komm´ ich kaum noch zum Entspannen

MMö
Kohlkönig 2014
Kohlkönig 2014
Beiträge: 2387
Registriert: 08.03.2010 21:34
Motorrad: Aktuell:
TDM 850 4TX
AffenTwin 1100 SD08
Ex:
R45, R65, R80R

Re: Empfehlung Film - 972 Breakdowns Auf dem Landweg nach New York

Beitrag von MMö » 16.10.2020 21:08

Vor zwei Jahren tingelten da die ersten Crowdfunding-Videos über Youtube herein. Immer mal einen Schnipsel gesehen
und auch mit dem Kopf geschüttelt.

Umsonst auch dieser Ural-Wahnsinn: https://www.youtube.com/watch?v=bc4o1HhgTrg&t=1s
Ils ont les armes. On les emmerde. On a le champagne!

Benutzeravatar
Rote Rita
.
.
Beiträge: 2888
Registriert: 14.09.2010 22:29
Motorrad: R100RS, R65, R25/3 Gespann
Wohnort: 13591 Berlin

Re: Empfehlung Film - 972 Breakdowns Auf dem Landweg nach New York

Beitrag von Rote Rita » 17.10.2020 14:17

Hallo Marco,
diesen Film muss man in voller Länge genießen! Ich habe es getan. Unvorstellbar was so ein Russengespann kostet.
Arbeit und Geld. Frei nach dem Motto: Schrauben ist wichtiger als Fahren.

Gruß Rainer
Jede Fahrt ist eine Probefahrt

Antworten