Bremse vorn überholt TRW Teile

Alles rund um die Technik an den Modellen ab R850
Antworten
Benutzeravatar
Redskin
.
.
Beiträge: 1853
Registriert: 12.04.2011 05:01
Motorrad: R65 (Siebenrock 860 ccm) Typ 248, Bj. '83, mit Gläser SLP Touring (Oldschool); R1150RT (dicke Berta), Bj. 2003

Dose: Nissan Leaf II mit 40kWh-Batterie (Raumschiff Enterprise)
Wohnort: 91629 Frankendorf Weihenzell

Bremse vorn überholt TRW Teile

Beitrag von Redskin » 26.07.2021 12:53

Hallo zusammen,

ich musste wg. Untermaß die Bremsscheiben bei der RT erneuern und bin bei Teilen von TRW hängen geblieben. Scheiben und Beläge retrofit und mit ABE zu einigermadßen sozialkompatiblen Preisen. Passgenaue Teile, einfach schrauben und gut. Insofern eine Empfehlung von mir.
Nach dem Einbau drastisch erhöhtes Bremsvermögen. Beim scharfen Abbremsen kommt bei niedriger Geschwindigkeit (wenn das ABS aufhört zu regeln) das Hinterrad hoch (macht einen kleinen Hopser). Das war vorher mit den Originalscheiben und Brembo Bremsbelägen nicht der Fall.
Das Einzige was mich reut, waren die Beläge, die hatten noch gut 50%.
Aber was soll's an der Sicherheit wird nix rumgespart.

Greetz
Dirk
3190

Antworten