Neuer Admin

Hier wird alles neue rund um das Board veröffentlicht.
Antworten
ScottColumbus

Beitrag von ScottColumbus » 10.07.2005 21:29

Hallo Sebastian,

Herzlichen Glückwunsch! Meine 100%ige Loyalität sei Dir gewiss!

Schönen Restsonntag noch.

Dirk

Apostrophe (')

Beitrag von Apostrophe (') » 11.07.2005 14:09

Hallo,

wenn wir jetzt einen Admin aus dem Heidiland haben, dürfen dann Frauen auch mitstimmen und Beitäge verfassen ? :) :)

Benutzeravatar
Sebastian
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1089
Registriert: 05.05.2004 01:52
Motorrad: R80 G/S (1981, 37 kW)
R100 (R)S (1979, 51 kW)
R27 Gespann (1966, 18 PS)
Wohnort: 3184 Wünnewil, FR, CH

Beitrag von Sebastian » 11.07.2005 14:51

:gruebel:
Sebastian

Was rastet, das rostet! ... und wahre Liebe kostet Geld.

Apostrophe (')

Beitrag von Apostrophe (') » 11.07.2005 14:58

Hallo,

Demokratie,

wer hat´s erfunden ?

Benutzeravatar
Sebastian
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1089
Registriert: 05.05.2004 01:52
Motorrad: R80 G/S (1981, 37 kW)
R100 (R)S (1979, 51 kW)
R27 Gespann (1966, 18 PS)
Wohnort: 3184 Wünnewil, FR, CH

Beitrag von Sebastian » 11.07.2005 17:20

@juergen: äbe *
@Wilfried: [Klugscheissermodus ein :schlaumeier: ] ... mit reden nicht, aber mitschreiben gerne :-D [Klugscheissermodus aus :stumm:]

*(CH für: eben)
Sebastian

Was rastet, das rostet! ... und wahre Liebe kostet Geld.

Apostrophe (')

Beitrag von Apostrophe (') » 12.07.2005 00:01

Hallo,

Wilfried hat gegen 16.00 einen Beitrag geschrieben, er war also online.
Warum steht er nicht in der Liste derer. die heute das Forum besucht haben ?
Arbeitet er jetzt undercover ? 8) 8)

123Mareck
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 400
Registriert: 16.04.2005 21:14
Wohnort: 27389 Stemmen, Niedersachsen

Beitrag von 123Mareck » 12.07.2005 23:21

Hallo Sebastian,

na denn ma los. Da Du ja gerne nachts am PC sitzt und schreibst wünsche ich Dir viel Spaß dabei. Liebe Grüße aus dem flachen und heißen Stemmen ins Heidiland, sendet dir Mareck.

Benutzeravatar
Sebastian
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1089
Registriert: 05.05.2004 01:52
Motorrad: R80 G/S (1981, 37 kW)
R100 (R)S (1979, 51 kW)
R27 Gespann (1966, 18 PS)
Wohnort: 3184 Wünnewil, FR, CH

Beitrag von Sebastian » 12.07.2005 23:56

Salü ihr alle
Habe mir heute 'ne F650 CS ausgeliehen und werde morgen den ganzen Tag damit üben (Bremsen, 8er-Fahren, langsam fahren, am Berg anfahren etc.) - denn der neue Admin hat noch keinen Führerschein :oops: .

Der Eindruck auf den ersten 35 km war eher schrecklich. Mal vom Geräusch abgesehen macht die ganze Maschine, die sicherlich perfekt funktioniert (hat sogar ABS :? ), einen furchtbar leichten Eindruck (eine BMW verbinde ich mit einer gewissen Schwere). Sie wirkt blechern (um nicht zu sagen billig (was sie sicherlich nicht ist)) und hat viel zu viel Plastik dran.
Das Design finde ich persönlich ausgesprochen hässlich - aber das ist ja Geschmackssache.
Mit dem Kurven hatte ich keine Probleme, die geht genausogut rein wie die R65, hat mehr Zug (vor allem im 2. Gang) und lässt sich auch bei ganz langsamer Fahrt super ausbalancieren.
Die F650 CS ist wohl für die Prüfung eine gute Wahl, zum fahren stelle ich mir aber was anderes vor.
... und tauschen würde ich mit meiner alten Gold-Q keines falls.

... mal sehen was der nächste Tag bringt
Sebastian

Was rastet, das rostet! ... und wahre Liebe kostet Geld.

123Mareck
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 400
Registriert: 16.04.2005 21:14
Wohnort: 27389 Stemmen, Niedersachsen

Beitrag von 123Mareck » 13.07.2005 00:06

Hallo Sebastian,

so ist das nun mal in der heutigen Zeit. Technisch werden sie immer perfekter. Mal sehen wann sie den ersten Airbag anbieten. Aber gerade dieses technisch nicht perfekte macht den Charme und Reiz einer Q aus.
Ein Bekannter hat mich mit dem Motorrad heute auf der Arbeit besucht. Ich durfte mich natürlich ein Mal draufsetzen, starten und Gas geben. Junge, Junge... 170 PS machen schon ein irren Sound und Vibrationen. Als er dann wegfuhr fragte mich mein Kollege , was das denn für ein Motorrad war? Meine Antwort... ÄÄÄH, na ja... Das kann man jetzt nicht so genau sagen... :oops: !
Ich weiß es ehrlich gesagt immer noch nicht. Und darum bleib ich meiner Q auch treu. Egal wieviel Geld sie noch verschlingt.

Gruß, Mareck.

Benutzeravatar
Scotchman
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1392
Registriert: 20.08.2003 08:10
Motorrad: R100S, Bj. 1977
R 1200 R, Bj. 2013
Wohnort: 59519 Möhnesee, NRW, D
Kontaktdaten:

Beitrag von Scotchman » 13.07.2005 07:51

Hallo,

meine Motorradprüfung habe ich vor drei oder vier Jahren auf einer ganz tollen Maschine gemacht. Nämlich einen Kawasaki-Chopper mit 250ccm-Einzylinder und 34 PS...

Zum Üben wirklich eine tolle Sache, da sehr leicht und eben anfängertauglich. Aber wer kauft sich so etwas, um damit zu fahren?
Der Hobel sieht aus wie eine Harley mit viel Chrom und dann dieser blecherner Motorsound aus einem Zylinder, der, will man etwas zügiger sein, bis deutlich über 10t U/min gejubelt werden will...

Und so ist´s mit einer Vielzahl von Moppeds. Wie Mareck schon sagte: "Schön, aber was war das jetzt noch einmal für ein Motorrad?"
Der Charakter geht leider viel zu oft flöten bei den neuen Modellen. Und da für mich das Motorradfahren nuneinmal nur ein Hobby ist, kommt´s mir nicht auf das Perfekte an, sondern auf das Fahrerlebnis.

Alerdings will ich hier bestimmt nicht alle neuen Motorräder verteufeln. Nicht alles, was neu ist, ist gleichzeitig auch schlecht bzw. bietet keinen Flair.
Aber würde ich mir heute ein neues Motorrad kaufen wollen, ich würde wahrscheinlich - um auf Sebastians Erlebnis mit der 650 CS zurück zu kommen - nicht bei BMW gucken.
Wahrscheinlich eher bei einer Marke aus Italien oder auch bei Buell...
(Eigentlich sind die Moppeds von Buell derzeit so ziemlich die einzigen aktuellen Modelle, die ich mir bei mir in der Garage vorstelen könnte. Mein Bankkonto allerdings nicht :-D )

Viele Grüße,

Ulli

Benutzeravatar
sturmtiger
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1120
Registriert: 21.08.2004 17:43
Motorrad: R45 (out of order)
R65 (Daddy's Bike)
K100/2
Wohnort: 57537 Hövels

Beitrag von sturmtiger » 13.07.2005 17:49

Erstmal:

Glückwunsch an Sebastian :gut:

Dann:
Also ich werde auch den Quen immer treu bleiben, sowas hat nich jeder, und man wird immer wieder (meist von älteren Herren) angesprochen, wie gut doch die BMW's schon immer waren :lol:
Außerdem macht sie mir superviel Spaß! Ich hab mal unsere 550er Zephyr gefahren, und bin damit überhauptnicht zurecht gekommen! Meiner Meinung fährt die wie ein LKW! Mit der Q Locker kann ich locker mit 60 noch Slalom durch die Fahrbahnmarkierungen fahren, die Zephyr is dagegen so steif wie.... keine Ahnung! Mir gefällts einfach nicht!

Zu BMW:
Die ganzen neuen Boxer sind zwar gewiss alle gut und schön, aber der Sound is echt kacke... Wie der Captain schon sagte: "Nähmaschinen!"
Mir persönlich gefällt die Rockster ja gut, aber dann müsste da ein R100-Motor rein :lol: :-D :-P :-D :lol:

Ansonsten käme nur eine alte K in Frage... Das wäre so als Zweitmotorrad noch akzeptabel...

Gruß,
Alex
BMW! ...und gut is'!

123Mareck
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 400
Registriert: 16.04.2005 21:14
Wohnort: 27389 Stemmen, Niedersachsen

Beitrag von 123Mareck » 16.07.2005 21:20

Hallo Wilfried, Sebastian, FSC,

da ich ja noch nicht so lange dabei bin, mal ne dumme Frage von mir. Aber nicht lachen jetzt. Was ist der Unterschied beim Administrator ( orange ) und Moderator ( grün ) ? :oops:

Gruß, Mareck.

Benutzeravatar
Sebastian
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1089
Registriert: 05.05.2004 01:52
Motorrad: R80 G/S (1981, 37 kW)
R100 (R)S (1979, 51 kW)
R27 Gespann (1966, 18 PS)
Wohnort: 3184 Wünnewil, FR, CH

Beitrag von Sebastian » 16.07.2005 23:36

Salü Mareck
... also einfach gesagt kann der Admin weiter ins Forum eingreifen als dies ein Moderator kann.

So konnte ich als Moderator nicht die Linkliste verwalten, der eigentliche Grund warum ich zum Moderator geworden bin war ja die Abteilung "Historische Lektüre".

Jetzt kann ich als Miniadmin (oder Hilfsklugscheisser) auch die Linkliste editieren und werde in der Zeit, in der Wilfried im Urlaub ist über das Forum "wachen" - einfach, dass nicht irgend ein politischer, rassistischer oder anders gearteter Sch... geschrieben wird.

Hierzu stehen mir zwar von bösen Antworten über Schliessen des Threads bis hin zum Löschen des Beitrags "mächtige Werkzeuge" zur Verfügung, doch habe ich bisher die Erfahrung gemacht, dass schief geratene Beiträge in der Regel von den Forumsteilnehmern selbst "abgeschossen" weden - ein Eingreifen also nur im Notfall notwendig ist.

Falls ich einmal einen solchen "Problemfall" übersehen sollte bitte eine pn oder mail an mich oder auch an Wilfried. Denn der bleibt der Chef und hat noch ganz andere Mittel parat Bild.

mit nächtlichen Grüssen aus dem Heidiland
Sebastian

Was rastet, das rostet! ... und wahre Liebe kostet Geld.

Captain Silver

Beitrag von Captain Silver » 17.07.2005 18:03

Sebastian hat geschrieben:..jetzt kann ich als Miniadmin (oder Hilfsklugscheisser) auch die Linkliste editieren und werde in der Zeit, in der Wilfried im Urlaub ist über das Forum "wachen" - einfach, dass nicht irgend ein politischer, rassistischer oder anders gearteter Sch... geschrieben wird.
Hierzu stehen mir zwar von bösen Antworten über Schliessen des Threads bis hin zum Löschen des Beitrags "mächtige Werkzeuge" zur Verfügung, doch habe ich bisher die Erfahrung gemacht, dass schief geratene Beiträge in der Regel von den Forumsteilnehmern selbst "abgeschossen" weden - ein Eingreifen also nur im Notfall notwendig ist.
mit nächtlichen Grüssen aus dem Heidiland


Moin Wilfried..Moin Sebastian!

Zunächst einmal ein DANKE an Wilfried für sein Engagement! War ja abzusehen und zu merken, dass er zeitlich nicht alles allein umsetzen kann.
:schreiben: :vielposten:

Prima, dass ihr es so geregelt habt !! :gut:

Auch ein DANKE an Sebastian, der die Admin-Funktion übernommen hat...und so Chef entlasten kann!
Ich bin sicher, dass die Admin-Funktion bei dir, Sebastian, in besten Händen ist ! :gut: :bindafür:

Benutzeravatar
Skipper
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1384
Registriert: 16.11.2004 20:13
Motorrad: BMW R 65 "Black Beauty"
BMW R 1100 RT "Löwe"
Wohnort: Bei Kiel, SLH, D

Beitrag von Skipper » 17.07.2005 21:21

Hallo, Sebastian und Captain und Wilfried,
keep the forum clean! Ich schliesse mich Captains Worten uneingeschränkt an!!
Skipper
Bis dann, dann
Gruß Skipper

The way ist the destination

Antworten