Bremsbehälter rund Ersatzteilhersteller gefunden

Alles rund um die Technik an den Modellen R45 und R65
Antworten
jackson
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 20
Registriert: 18.10.2019 22:32
Motorrad: BMW R65, Bj. 1980

Bremsbehälter rund Ersatzteilhersteller gefunden

Beitrag von jackson » 27.05.2020 22:22

Liebe Boxergemeinde,

da ich sehr viel im Internet danach gesucht habe und nach einer endlos scheinenden Suche am Ende doch jemanden gefunden habe, der die runden Ausgleichsbehälter für BMW R45 und R65 herstellt, möchte ich diesen Erfolg gerne mit euch teilen!
Helmut dealt mit Mopedteilen und hat einen Freund, der den runden Behälter für ihn fräst (made in Germany).
Die wurden nämlich von Magura anscheinend auch für Hercules verwendet.
Demontage des alten Behälters geht, ähnlich wie Montage des neuen recht gut mit einem Föhn und etwas Geduld!
Kostenpunkt war bei mir 60€ für den Behälter inkl. des neuen Dichtringes. Endlich ist mein Bremssystem wieder dicht und vor allem hab ich jetzt eine vollkommen legale Lösung (es gibt für diese Modelle meiner Recherche zufolge keinen Ersatz mit ABE oder Ähnlichem).
Die Bremskolben original von Magura gibt es übrigens auch bei div. Mopedteilehändlern im Internet um etwas mehr als die Hälfte von dem, was sie bei BMW kosten.
Hier Helmuts Emailadresse: helheid@bnv-gz.de
Hoffe, das hilft jemandem, der vor demselben Problem steht, wie ich es tat!
Liebe Grüße,
Jakob

Benutzeravatar
FrankR80GS
Kohlkönig 2019
Kohlkönig 2019
Beiträge: 3940
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe KS

Re: Bremsbehälter rund Ersatzteilhersteller gefunden

Beitrag von FrankR80GS » 28.05.2020 12:27

Danke für die Rückmeldung, Jakob. Ich meine, dieser Behälter wurde hier schon öfter gesucht.

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.

Antworten