Technische Diskussionen in "Uservorstellung"

Hier könnt Ihr Eure Wünsche und Fehler an die Admins melden.
Antworten
Benutzeravatar
3RadQ
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 73
Registriert: 03.08.2021 20:38
Motorrad: R100/EML-Gespann
Wohnort: Südbaden

Technische Diskussionen in "Uservorstellung"

Beitrag von 3RadQ »

Hallo,

ich finde es schade, wenn technische Fragen und Probleme zunehmend in der Rubrik "Uservorstellung" diskutiert werden. Sie gehen somit für eine sinnvolle Suche im Technikkapitel verloren.

Etwas mehr Selbstdiziplin seitens der User - auch der helfenden, antwortenden - und eine etwas härtere Hand seitens der Admins wäre wünschenswert - zumindest aus meiner Sicht.

Frohe Pfingsten wünscht

Volker
Benutzeravatar
FrankR80GS
Kohlkönig 2019
Kohlkönig 2019
Beiträge: 4978
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe KS

Re: Technische Diskussionen in "Uservorstellung"

Beitrag von FrankR80GS »

Hallo Volker, Deine Kritik ist zum Teil berechtigt. Wir können Diskussionen im falschen Unterforum aber nur durch sperren des Threads verhindern, was ein ein harter Eingriff ist. Wir hindern unsere Mitglieder aber nicht, selbst auf Formfehler hinzuweisen :-D.

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.
Benutzeravatar
3RadQ
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 73
Registriert: 03.08.2021 20:38
Motorrad: R100/EML-Gespann
Wohnort: Südbaden

Re: Technische Diskussionen in "Uservorstellung"

Beitrag von 3RadQ »

Hallo Frank,

vielen Dank für deine Reaktion.
In meinem Beitrag habe ich mich sicher etwas ungeschickt ausgedrückt ("härtere Hand"), sorry. Und: keinesfalls möchte ich, dass jemand deswegen gesperrt wird, klar.
Was ich meinte ist, dass wenn sich z.B. eine Uservorstellung zur Technikdisskussion weiterentwickelt, man/ihr darauf hinweist, bitte einen neuen Fred aufzumachen. Ok, darauf hinweisen kann jeder User, auch ich (mich an der Nase fass). Abhängen und neu einsortieren könnt nur ihr.

---> Ich möchte aber deswegen jetzt keinesfalls ein Fass aufmachen. <---
Möglicherweise ist es den meisten auch egal, wo was zu finden ist.

Bei dieser Gelegenheit noch ein großes Dankeschön an diejenigen, die hinter dem Forum stehen und dafür sorgen, dass alles so reibungslos läuft.

Beste Grüße
Volker
Benutzeravatar
Rote Rita
.
.
Beiträge: 3729
Registriert: 14.09.2010 22:29
Motorrad: R100RS, R65, R25/3 Gespann
Wohnort: 13591 Berlin

Re: Technische Diskussionen in "Uservorstellung"

Beitrag von Rote Rita »

Danke Volker!

Das so eine Uservorstellung gleich mal ins Detail geht finde ich gar nicht schlimm. So einen Überschuss an Themen gibt es ja hier nicht, man schafft es ( im Gegensatz zu anderen Foren ) alle Beiträge zu lesen.
Ist deutlich persönlicher hier. :)
Aber klar, manchmal ist es besser einen Gespräsfaden umzutüten.

Gruß Rainer
Jede Fahrt ist eine Probefahrt
Benutzeravatar
FrankR80GS
Kohlkönig 2019
Kohlkönig 2019
Beiträge: 4978
Registriert: 18.07.2010 22:45
Motorrad: BMW R80GS, eine von 1488 der ersten Serie.
Wohnort: nahe KS

Re: Technische Diskussionen in "Uservorstellung"

Beitrag von FrankR80GS »

3RadQ hat geschrieben: 05.06.2022 17:22... In meinem Beitrag habe ich mich sicher etwas ungeschickt ausgedrückt ("härtere Hand"), sorry. Und: keinesfalls möchte ich, dass jemand deswegen gesperrt wird, klar. ...
Alles easy, Volker. User werden wegen so etwas nicht gesperrt. Aber auch einen Thread zu sperren ist ein zensorischer Eingriff, für den es echte Gründe braucht. Unterforen kanalisieren zwar die Beiträge, aber unser grundsätzliches Interesse ist die freundliche Diskussion unseres gemeinsamen Hobbys. In welchem Subforum ist da weniger entscheidend.

Als Moderator verschaffe ich mir mehrmals täglich über den Schnellzugriff einen Überblick über neue Beiträge in den Subforen. Vielleicht auch was für Dich? Edit: Versuch es mal. Geht nur angemeldet, deshalb weiß ich gar nicht, ob User die Funktion zur Verfügung steht. Direkt links oben unter dem Forumsbanner müsste es sein.

/Frank
BMW - Unseraoner fährt koan Japaner.

Immer dran denken:
Hätten Hummeln Aerodynamik studiert, könnten sie nicht fliegen.
Benutzeravatar
3RadQ
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 73
Registriert: 03.08.2021 20:38
Motorrad: R100/EML-Gespann
Wohnort: Südbaden

Re: Technische Diskussionen in "Uservorstellung"

Beitrag von 3RadQ »

Frank,

ich glaube, wir sind auf einer Linie und müssen uns damit nicht weiter aufhalten.

Wegen Schnellzugriff: den benutze ich auch und sieht für mich dann so aus:

schnell.JPG


Schönen Abend wünscht

Volker
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
hg_filder
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 40
Registriert: 15.01.2018 15:34
Motorrad: R100GS '92
Wohnort: Filderstadt

Re: Technische Diskussionen in "Uservorstellung"

Beitrag von hg_filder »

Schönes Thema - betrifft auch uns im 2-ventiler Forum.

Bei uns passiert es aber des öfteren, dass diese Diskussionen innerhalb von Biete/Verkaufs-Threads erfolgen. Und da sind schon richtig gute Sachen "verschwunden", da wir die Anzeigen nach einer bestimmten Zeit komplett löschen.

Mein Rat: Weisst die Leute bitte darauf hin. Wenn wirklich etwas ganz Gutes geschrieben wird - aber das sollte sich wirklich lohnen - , die Mod's informieren. Nicht alles bekommt man immer mit. Und: je nach Länge des Threads und unterschiedlichen Antworten kann das mal schnell in Arbeit ausarten, damit die jeweiligen Threads nicht "zerrupft" wirken.

Gruss Hans
Antworten